Anmelden

Einloggen

Username
Password *
an mich erinnern
Aktuelle Seite: HomeAktuellesFBG Feuchtwangen - Lehrfahrt 2017

FBG Feuchtwangen - Lehrfahrt 2017

 Große Resonanz für die Lehrfahrt der FBG in den Steigerwald.

 

Auch in diesem Jahr hat sich die FBG Feuchtwangen an 2 "heißen" Juni-Tagen mit insgesamt 4 Bussen auf den Weg gemacht um über den bekannten Tellerrand hinaus zu schauen und was neues und interessantes zu erkunden.

Ziel war das neue forstliche Steigerwald-Zentrum in Handthal, in dem wir nach einer ausführlichen Einführung durch den Forstkollegen Andreas Leyhrer in kleineren Gruppen eine informative Führung durch die Einrichtungen und Ausstellungen in diesem Zentrum genießen konnten.

Das anschließende Mittagessen konnte im Freien unter schattigen Bäumen und Sonnenschirmen eingenommen werden und zum Auftanken neuer Kraftreserven genutzt werden. Diese waren dann auch nötig, um den ca. 3 km langen Fußmarsch durch den Staatswald des Forstbetriebes Ebrach bis zum neuen Baumwipfelpfad im Steigerwald zu schaffen. Auf diesem Marsch erläuterten die zuständigen Förster an verschiedensten Beispielen das sogenannte "Trittsteinkonzept" für den angewandten Naturschutz im Staatswald. So manches gesehene Beispiel ist durchaus geeignet für die Umsetzung im eigenen privaten Wald zu Hause.

Nachdem so mancher Teilnehmer "abgekämpft" den Turm des Baumwipfelpfades zu Gesicht bekam, wurden neue Kräfte geweckt, sodaß auch noch die Anstrengungen zum Besteigen des Turmes gemeistert wurden. Als Belohnung gab es einen herrlichen Ausblick über das Frankenland rund um den Steigerwald. Sich mit den Baumriesen auf "Augenhöhe" zu bewegen, ist schon ein tolles Erlebnis und eine Besichtigung des Baumwipfelpfades wert.

Um nicht "hungrig", "durstig" und "ausgemerkelt" die Lehrfahrt beenden zu müssen, wurde die Heimreise durch die obligatorische Abendeinkehr unterbrochen, wobei sich jeder Teilnehmer ausgiebig "stärken" und "ausreden" konnte.

 

P1060848  P1060849 
 P1060852  P1060854

 P1060855

 

 

Nach oben